AdressMonster.de - BLOG

Alles zum Thema Adressen kaufen und Neukundengewinnung

Warum wir so günstig sind

  • Von: AdressMonster
  • Datum:
  • Thema:
Artikel Bild

Firmenadressen sind zu teuer? Nicht bei AdressMonster!

In den Gesprächen mit Interessenten hören wir immer wieder "Ihr seid aber günstig. Wie kann das sein? Was bekomme ich bei solch günstigen Preisen überhaupt angeboten?

Ja, wir sind günstig. Wir verkaufen Firmenadressen ab 18 Cent - andere Anbieter verlangen da mal schnell 1 Euro je Adresse und sind mit ihren Datenbeständen nicht so topaktuell aufgestellt. Ja, wir sind günstig - dies hat aber auch folgende Gründe.



Darum können wir günstig sein

Einige Faktoren tragen dazu bei, dass wir Ihnen so gute Preise weitergeben können. Ausschlaggebend dabei sind diese:

- Wir arbeiten mit einer selbstentwickelten Software, die Arbeitsprozesse massiv beschleunigt.
- Unser Support-Team ist klein und wir sind 'nur' zu den Büro-Kernzeiten zu erreichen.
- Wir investieren nicht zu viel Geld in Werbung.

Weil wir also viel automatisiert haben, weniger Aufwand in der Auftragsabwicklung haben und nicht Unmengen in Werbung investieren, können wir massiv Kosten sparen.

Fazit:

Weil wir Kosten sparen, können wir unseren Kunden gute Preise für Firmenadressen anbieten. Die Qualität der Adressen leidet keineswegs daran und Sie profitieren von topaktuellen Daten zu besten Preisen.

Über den Author

AdressMonster - Die Internetseite AdressMonster.de wurde im April2018 von der Vitas GmbH übernommen und bietet Leistungen zur Datenrecherche an. Kunden können das AdressMonster beauftragen Adressen und Firmenkontaktdaten von Unternehmen zu ermitteln. Alternativ können auch bestehenden Daten aus einer Datenbank mit über 4 Mio. Einträge direkt über die Webseite gekauft gekauft werden. Das AdressMonster betreibt zudem einen Blog (https://adressmonster.de/blog) mit dem zentralen Thema zur Neukundengewinnung.

Zum Seitenanfang